Logisz GmbH

Effektives Mailing durch Personalisierung und Segm

 

20

03

2015

Effektives Mailing durch Personalisierung und Segm

 

„Der Newsletter muss bereits nächste Woche Donnerstag versendet werden!“ Doch was ist wichtiger? Den Zeitplan einzuhalten oder eine möglichst hohe Effektivität mit Ihrem Mailing zu
erreichen? Oftmals fällt die Entscheidung auf Ersteres, doch das finden wir nicht „logisz“.

 

Planung

Zuallererst ist es wichtig zu bestimmen, mit welcher Frequenz und Regelmäßigkeit Sie einen Newsletter an Ihre Zielgruppe(n) versenden möchten. Regelmäßiges Versenden spiegelt Qualität und Vertrauen wieder.  Der Leser weiß somit, wann er einen Newsletter erwarten kann und Sie als Unternehmen können einen geregelten Zeitplan einhalten. Beginnen Sie allerdings mit einer Frequenz, die Sie auch tatsächlich einhalten können. Sowohl Konsumenten als auch Unternehmen stehen stets kritischer gegenüber den E-Mails, die sie erhalten. Die Anzahl Abmeldungen der Newsletter könnte steigen, wenn ungenügend Zeit und Aufmerksamkeit der Realisierung der Newsletter gewidmet wird. Innerhalb der E-Mailmarketing Software MailPlus, von dem Logisz offizieller Partner ist, ist es möglich Ihre Mailings komplett fertig zu stellen und phasenweise zu versenden.

 

Personalisierung

De Effektivität eines Mailings beginnt mit einer guten Betreffzeile. Diese muss bereits in der Inbox auffallen.  Beispielsweise indem man diese personalisiert: „Die neuen Cookie-Richtlinien gelten auch für (Name des Unternehmens).  Beim Öffnen der E-Mail sollte der Inhalt der E-Mail mit der Betreffzeile und den Erwartungen des Lesers übereinstimmen.  Auch hierbei beginnt alles mit der Personalisierung.  Eine höfliche Begrüßung, mit der Sie den Leser ansprechen ist ein Must. Durch mehrfaches Personalisieren der Kontaktdaten des Lesers entsteht eine engere Verbindung zwischen Leser und Newsletter.

 

Segmentierung

Bevor Sie die Newsletter versenden ist es sehr wichtig, Ihre Kundendatei mit Kontaktdaten up-to-date zu halten. Falls Sie außer den NAW-Daten auch über Informationen der Interessen Ihrer Kunden verfügen, sorgen Sie dann dafür, dass Sie auch diese mit einbringen. Bei einer guten Segmentierung wissen Sie bereits von vornherein, dass der Leser Interesse an dem Thema der E-Mail hat. Die Chance, dass der Leser durchklickt ist demnach hoch. Hierdurch wächst die Effektivität Ihrer E-Mail.

 
Zusammenfassend

Das Ziel, dass Ihre Nachricht gelesen wird, erreichen Sie nur mit relevanten E-Mails die an die Bedürfnisse und die Erwartungen Ihrer Leser anschließen.  Vergessen Sie deshalb nicht, Ihre Datenbank up-to-date zu halten und diese konstant anzureichern.

Wollen Sie mehr erfahren? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir helfen Ihnen gerne bei der Realisierung einer effektiven E-Mail Kampagne.

 

Tags: e-mail, E-Mail-Marketing , Personalisierung , Segmentierung

 

Patty Boonman • 20 März 2015

Ihr Name

E-Mail

Kommentar

 

Steuerung

 

 

Felder mit einem sind Pflichtfelder!

Logisz anders

Beste bezoeker

 

Welkom op de website van Logisz.

 

Verouderde browser

 

Doordat u gebruik maakt van een verouderde browser, loopt u niet alleen een beveiligingsrisico maar kunt u ook geen gebruik maken van de meeste functionaliteiten in onze website.

 

Een update naar Firefox, Google Chrome of de nieuwste Internet Explorer word aangeraden.